Auftakt Jubiläum

In Aktuellesby Diemut

Der Auftakt zum 50jährigen Jubiläum des Kindergartens hätte nicht schöner verlaufen können: trockenes Wetter, blitzblauer Himmel, eine perfekte Vorbereitung (Serge, an dieser Stelle möchte ich dir für den für dich so typischen Satz danken: „Wir sind ein Team!“), Grillwürstchenduft in der Luft und jede Menge leckere selbstgebackene Kuchen trugen zu einer großen Vorfreude auf das Sommerfest bei.

Als dann die ersten Luftballons in die Luft stiegen, täuschend echt geschminkte kleine Tiger das Gelände bevölkerten und weitere Spielstände die Herzen der Kinder erfreuten, Eltern die von ihren Kindern gestalteten Stühle erwarben und den mit den Unterschriften  d e r  Eisbären ersteigerten, erreichte die Sommersonntagsfreude ihren Höhepunkt bei Groß und Klein und zeigte sich etwas von dem Grundthema im vorher erlebten Familiengottesdienst.

Das Kiga-Team hatte mit den Kindern die Geschichte von der „Speisung der Fünftausend“ mittels Tast-, Hör- und Geschmackssinn erlebbar gemacht und Matthias in seiner Andacht ein „Kopfkino“ daran angeschlossen, dass so manchem Politiker als Denkanstoß zu wünschen wäre (zum Nachlesen: baptisten-steglitz.de/Predigten).

Und stellen nicht Gemeinde und Kindergarten die Antwort auf die Frage nach den besten Lebenschancen dar: Gemeinschaft?

PS.: Der Erlös aus Verkauf und Versteigerung erbrachte 275 € und ist sicherlich ein guter Anfang, um den Geburtstagswunsch der Kinder zu erfüllen: eine Nestschaukel.         

C.P.