Rosenmontag – Aschermittwoch im Kindergarten

In Aktuelles by Diemut

Am Rosenmontag wurde in den unterschiedlichsten Kostümen getanzt, gespielt und gefeiert.

Am Dienstag und Aschermittwoch setzten sich alle Pädagoginnen während einer Fortbildung mit den Themen „Partizipation“ und „Offene Arbeit“ auseinander. Frau Bettina Gerlach regte mit verschiedenen Aktionen dazu an, das Öffnen der Gruppen in den eigenen Köpfen beginnen zu lassen. Schon jetzt gibt es im Kindergarten trotz räumlicher Begrenzungen positive Ansätze Kinder an Entscheidungen zu beteiligen und sie „nicht zu beschäftigen, sondern zu sehen, was sie beschäftigt“.